• mai 2016
  • messe rjf2 2016

Berichte 2018

Stirnriemen basteln

Geschrieben von Mike Schüller am .

Am 20. Januar 2018 bin ich mit meinen Freundinnen nach Kaltennordheim gefahren, um dort für unsere Pferde Stirnriemen zu basteln. Es gab viele Möglichkeiten, diese zu gestalten. Man konnte Steinchen aufkleben, das Leder flechten, Buchstaben einbrennen oder die Steinchen auch einbrennen. Nachdem alles erklärt war, fingen wir an. Wir entschieden uns die Namen der Pferde in die Riemen einzubrennen. Nach ein paar Probeläufen versuchten wir es am Original. Wir machten alle zwei Stirnriemen, dann war die Zeit leider schon vorbei und wir mussten wieder nach Hause gehen. Am Ende waren wir alle mit unseren Stirnriemen sehr zufrieden.

         Friederike Kroboth, 11 Jahre